Wein-club

Sponsoren

Der Club de la Barrique wurde vor über 40 Jahren gegründet. Aktuell gibt es etwas mehr als 400 Clubfreunde. Beruf, Hierarchie, Geschlecht, politische Meinung oder Alter spielen keine Rolle. Bei uns sind alle willkommen, egal ob Weinanfänger oder Experten. Das einzige, was zählt, ist die gemeinsame Freude am Wein. 

 

"Wir waren junge, enthusiastische Informatiker und meist knapp bei Kasse. Und wir liebten authentische Weine.

Die Diskrepanz zwischen schlechter Kasse und gutem Wein versuchten wir zu optimieren, indem wir Jungweine zu günstigen Konditionen einkauften und die Flaschen dann mal für eine gewisse Zeit einlagerten. Nur: zu den Wohnungen gehörte damals normalerweise ein Keller, der sich für die Lagerung unserer Schätze kaum eignete -betoniert, staubtrocken, warm." So beschreibt Ulrich Domke, Mitgründer und bis 31.12.1994 Vorstand des Club de la Barrique die Anfänge des Club. Den ganzen Text finden Sie HIER.

 

 


Unser Ziel

An Degustationen mit Weinen aus der ganzen Welt, an Weinseminaren und Weinplaudereien mit Profis und Weinliebhabern vertiefen unsere Clubfreunde ihr Wissen in ungezwungener, spielerischer Art und Weise und kommen so buchstäblich „auf den Geschmack“.

Freunde des Club

Unser Club zählt derzeit rund 400 Clubfreunde, allesamt Weinliebhaberinnen und -liebhaber, vom „Frischling“ bis zum „Etablierten“ – alle sind uns herzlich willkommen und fühlen sich wohl. Weder Beruf noch Hierarchie spielen eine Rolle; was zählt, ist einzig die Liebe zum vergorenen Rebensaft. HIER können auch Sie Freundin oder Freund werden!

Clublokal in der Altstadt von Bern

Das attraktive Clublokal, ein gemütlicher Altstadtkeller an der Junkerngasse 38 in der malerischen Altstadt Berns, bildet den idealen Rahmen für unsere Veranstaltungen.