Online - Degustation

Sponsoren

Mal ein kurzer Abstecher übers Tessin nach Italien...

 

biete ich den Freunden des Club de la Barrique am 8.04.2020 um 19.30 Uhr eine Online-Degustation an.

 

Natürlich habe ich so etwas noch nie gemacht. Aber die Tatsache, dass ich derzeit wie so viele von uns daheim «etwas gefangen» bin, langsam genug von Fernsehen / Netflix oder sonstigem habe, liess mich diese Idee, die ich schon länger mit mir herumgetragen habe, geradewegs anpacken.

 

Zusammen mit unserem Partner Caratello Weine / les vins d’auteurs in St. Gallen, namentlich dem Inhaber Ueli Schiess und seinem Mitarbeiter Daniele Saccone, haben wir das diskutiert und dann ein Set von 6 wunderschönen Weinen aus dem Tessin und Italien selektioniert, die in 3/8-Flaschen verfügbar sind. Leider gibt es keine kleineren Flaschen - und der Preis der Degustation ist daher so hoch wie normalerweise zwei Personen beim Besuch bei uns im Keller zahlen. Tatsächlich können aber problemlos bis zu 4 Personen pro Haushalt an der Online-Degustation teilnehmen, für so viele reicht eine kleine Flasche längstens. 


Aber wenn Sie «nur» alleine degustieren und etwas übrig bleibt: Verkorken, ab in den Kühlschrank und am nächsten Abend die Degustation mit den Notizen des Vorabend vor Augen wiederholen – was auch ein spannendes Experiment ist. Denn nicht immer schmecken wir jeden Tag gleich – und die Weine entwickeln sich über 24 Stunden an der Luft ….

 


Wie läuft nun diese Online-Degustation ab?

 

Der Ablauf ist natürlich ein wenig komplizierter als üblich, aber die Degustation zuhause vielleicht auch entspannter zu geniessen – insbesondere, weil mal die Gläser ganz austrinken kann, man muss ja nicht mehr heimfahren.

 

1. Sie melden sich direkt bei mir bis Dienstag 31.03.2020 um 20.00 Uhr per E-Mail verbindlich an m.kalenberg@bluewin.ch (NICHT über die übliche Anmelde-E-Mail). In der Mail schreiben Sie mir bitte Vor- und Nachname, Ihre Postadresse und Ihre Telefonnummer.

 

2. am 06.04 bekommen Sie von mir eine Mail mit einer Anleitung zum Herunterladen von Zoom-Call auf Ihren Laptop, Desktop-PC, Tablet oder das Smartphone, sowie den Anmeldedaten.

 

3. Sie bekommen von mir per Mail eine Anleitung zum Herunterladen von Zoom-Call auf Ihren Laptop, Ihren Desktop, Ihr Tablet oder das Smartphone. Diese bitte befolgen.

 

4. Am Mittwoch, 8.04.2020 können Sie sich dann ab 19.15 Uhr über Ihren Zoom-Link in der Mail und der Anmeldenummer anmelden und den Degustationsraum betreten. Ihre Weine haben Sie im Kühlschrank gekühlt (Weisse) bzw. leicht gekühlt (ca. 16-17°), geöffnet in Reichweite gestellt, sowie das Degustationsblatt und einen Schreiber bereitgelegt; zwei Degu-Gläser pro Person, eine Wasserkaraffe und (nur wer will) ein Spucknapf steht ebenfalls parat.

Anders als in Degustationen im Club können Sie sich auch Knabbereien, Käse oder sonstiges, was Sie gerne zu Wein nebenher essen, bereitstellen 😊.

 

5. Machen Sie es sich gemütlich und geniessen eine Degustation, wie Sie es vom Club gewohnt sind!

 

Ja – das ist ein Experiment – das haben wir so «noch nie» gemacht. Aber warum eigentlich nicht? Ich bin gespannt auf Ihr Interesse – aufgrund limitierter Flaschenzahl ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Ich freue mich auf Sie, bleiben Sie gesund und bewahren sich ein wenig Optimismus!

 

Herzlichst 

Michael Kalenberg


 

Datum: Mittwoch 08.04.2020

Beginn um 19.30 Uhr

 

Ort: bei ihnen zu Hause

 

Referent: Michael Kalenberg

 

Unkostenbeitrag: Fr. 100 (Rechnung liegt dem Wein bei)

 

Anmeldung: die Frist ist leider bereits abgelaufen