Degustation Wein und Käse

Sponsoren

Lieben Sie Wein? Lieben Sie Käse? … Und beides zusammen? Ja? Perfekt!

 

Dass Käse und Wein gut zusammenpassen, ist längst bekannt. Und zwar nicht erst seit wir Schweizer von den Franzosen lernten, dass Käse auch als Dessert zusammen mit einem Glas Wein genossen werden kann. Eine lange Tradition hat beispielsweise das Glas Weisswein zu Fondue, Raclette oder Vacherin Mont d’Or.

 

Seit Peter Liechtis letzter Degustation “Wein und Käse“ im Clubkeller sind nun ziemlich genau 10 Jahre vergangen. Zeit also, sich wieder einmal diesem spannenden Thema zu widmen. Es gilt z.B. schon lange nicht mehr die Aussage “zum Käse trinkt man Rotwein”. Wein und Käse sollten sich ergänzen, nicht gegenseitig “erschlagen”. Nicht umsonst gibt es viele “klassische” Kombinationen von Wein und Käsen aus der gleichen Region die sich bestens ergänzen: Raclette und Fendant, Geissenfrischkäse und Sauvignon Blanc etc.

 


Aber passt denn nun darüber hinaus jeder Käse zu jedem Wein? Oder gibt es etwa Unterschiede und was wäre optimal? Solchen und anderen Fragen wollen wir an unserem “Workshop“ nachgehen. Dabei werden wir uns diesmal auf Schweizer Weine konzentrieren und konnten dazu den bekannten Berner Gastronomen Urs Messerli gewinnen. Es wird eine kurze theoretische Einführung ins Thema geben. Danach werden wir in vier Durchgängen je drei Schweizer Weine von kleinen hochkarätigen Produzenten mit verschiedenen Käsesorten (nicht nur aus der Schweiz) zusammen verkosten und gemeinsam unsere Erkenntnisse diskutieren.

 

Aus Kapazitätsgründen ist jeder Abend auf 15 Teilnehmer beschränkt – sollten allerdings wesentlich mehr Anmeldungen eintreffen werden wir eine Warteliste führen und im Herbst ggf. nochmals einen Termin anbieten.

 

Urs Messerli und ich freuen uns Sie zu diesem besonderen Anlass begrüssen zu dürfen und auf einen angeregten Abend mit Ihnen. Für einmal dürfen Sie hungrig an eine Clubdegustation kommen!

 

Achtung: DerAnlass beginnt bereits um 18.30 Uhr und findet ausnahmsweise nicht im Clublokal in der Junkerngasse statt, sondern im Kirchenfeld, Mottastrasse 20!

 

Michael Kalenberg

 


 

Datum: Mittwoch 12. Juni 2019 und Donnerstag 13. Juni 2019

Beginn jeweils um 19.30 Uhr

 

Ort: Vinothek mille vins, Mottastrasse 20, 3005 Bern

 

Referent: Urs Messerli, Gastronom, Inhaber mille sense group ag / Michael Kalenberg

 

Unkostenbeitrag: Fr. 75.- für Clubfreunde / Fr. 90.- für Gäste